ADC FÖRDERMITGLIEDSCHAFT

Interessieren Sie sich für die Ziele des ADC und möchten Sie unterstützen? Dann können Sie ADC Fördermitglied werden. Im Beamtendeutsch nennt sich das dann "außerordentliches Vereinsmitglied, das die Zwecke des Vereins auf nur mittelbare Weise unterstützen will." Im Gegensatz zur aktiven Vereinsmitgliedschaft, die nur für die besten kreativen Personen möglich ist, steht diese Form der Mitgliedschaft jeder juristischen Person offen (Unternehmen, Institution, Körperschaft o.ä). Ihr Beitrag dazu besteht ausschließlich in der Zahlung eines festzulegenden Betrages, der uns hilft, unsere ehrgeizig gesteckten Ziele zu erreichen. 

Wenn Sie Fragen zu dieser Form der Mitgliedschaft haben sollten, nehmen Sie gerne mit dem ADC BÜRO Kontakt aufnehmen. Als ADC Fördermitglied befänden Sie sich übrigens in guter Gesellschaft! Derzeit engagieren sich 50 namhafte Unternehmen für den ADC: